Angerstr. 1A, 85649 Brunnthal |   +49 8102 999 63 44 |  info@crosscheck.training

Trainings

Aviation Leadership Training

In Ihrem Unternehmen sind Sie der Entscheidungsträger oder Führungskraft? Sie möchten Ihre persönliche Kompetenz erhöhen? Kommen Sie zu uns und trainieren Sie die Schlüsselkompetenzen von Piloten. Seit über 30 Jahren bewährte Methoden der Piloten zeigen Ihnen wie Sie jede Situation überblicken, gute Entscheidungen treffen, “Closed Loop” Kommunikation anwenden, komplexe Team Strukturen erfolgreich führen und effektives Fehlermanagement betreiben. Mit unseren Trainingsmethoden können wir Ihre Ressourcen optimieren.

Module

Crew Resource Management Basic Course

Crew Resource Management Basic Course

Aufgrund von hohen Unfallzahlen in der Luftfahrt, die nicht technischer Natur waren entwickelte die NASA Anfang der 70 Jahre das Crew Resource Management (CRM).  Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, CRM für die Umfeldbedingungen in Unternehmen zu adaptieren. Sehr schnell erkennnen Sie das Potenzial für Ihr Unternehmen, die durch die effektive Nutzung aller verfügbarer Ressourcen Ihrer Führungskräfte und Mitarbeiter frei werden.

Sie gewinnen an diesem Einführungstag einen ersten Eindruck, was CRM ist und wie sich CRM in in ihrem eigenen Arbeitsumfeld angewendet werden kann. Unser Ziel ist, dass Sie einen sicheren und effizienten Arbeitsablauf herstellen können, Ihre Fehlerrate reduzieren und mit Stress besser umgehen können. Dabei bleibt genug Zeit, in anschließenden Diskussionsrunden Ihre Gedanken zu diskutieren und bereits erste Transfermöglichkeiten besprechen können.

Dauer: 1 Tag

 

Schwerpunkte

  • Historie der CRM Trainings
  • Überblick über die Themenbereiche
  • Stress- und Workload-Management
  • Management im Umgang mit Fehlern und mit Unsicherheiten
  • Unterschiede der Trainingskonzepte von Kampfjet- und zivilen Piloten
  • Der Nutzen von Simulatortraining unter hohem Stress
  • Entscheidungsfindungsmodell FORDEC

Ihr Nutzen

  • Das Training findet ausschließlich mit Piloten statt. Sie profitieren vom hohen Qualitätsstandard in der Luftfahrt und gewinnen Sicherheit im Umgang mit Kunden, Kollegen und Vorgesetzten
  • Sie bekommen einen Überblick über die Führungsmethodiken der Luftfahrt, um in der Folge Themenbereiche gezielt vertiefen zu können
  • Sie lernen das Entscheidungsfindungsmodell FORDEC kennen und wenden es an einem Beispiel an
  • Sie gewinnen einen Überblick darüber, wie Piloten zu Elite-Führungskräften ausgebildet werden
  • Sie erfahren, wie Sie Ihr Team in den Bereichen Entscheidungs- und Führungskompetenz, Organisations- und Sicherheitskultur Teamverhalten und Kommunikation entscheidend steuern können

HINWEIS:

Wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen, willigen Sie in die Verarbeitung der übermittelten Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens ein. Die Einwilligung ist freiwillig. Ein Widerruf der Einwilligung ist jederzeit durch formlose Erklärung an uns (Impressum) möglich, ohne dass dadurch die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird. Sollte die Einwilligung unwirksam sein, erfolgt die Datenverarbeitung auf Grundlage Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO zwecks Bearbeitung Ihres Anliegen. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Cross Check Ultimate Leadership Course

Cross Check Ultimate Leadership Course

Dieses anspruchsvolle Training versetzt Sie unmittelbar in die Umgebung einer komplexen und äußerst dynamischen Arbeitsumgebung. Ein wesentlicher Teil des Seminars findet in unseren hauseigenen Flugsimulatoren statt. In nur 3 ½ Tagen werden Sie in dieser Umgebung komplexe Aufgaben planen, durchführen und unter der Anleitung unserer erfahrenen Trainer auch meistern. Sie werden neben den Übungen im Simulator auch in spezielle Luftfahrt orientierte Themenbereiche eingeführt die leicht in heutige Unternehmen zu übertragen sind. Dazu gehören neben speziellen Soft Skills auch Modelle zur Entscheidungsfindung in Extremsituationen oder Stress.

Am Ende des Kurses steht eine gemeinsame Übung im Simulator, bei der Sie als Team Ihre Führungskompetenzen testen können. Darauf folgt ein intensives De-briefing unter der Leitung unserer Instruktoren.

Dauer: 3 1/2 Tage

 

Schwerpunkte

  • Planungs- und Umsetzungskompetenz von Piloten – maximale Effizienz bei minimaler Fehlerquote
  • Bewältigen von komplexen und dynamischen Problemstellungen, sowohl in der Planung als auch im Flug unter stresshaften Bedingungen
  • Fehlermanagement, Fehler- und Feedback-Kultur
  • Eigene kognitive Grenzen erkennen sowie Erlernen von Methoden, wie Sie diese Grenzen verschieben
  • Unter hohem Stress treffen Sie Entscheidungen und Sie nutzen die Synergien im Team um kritische Situationen angemessen zu meistern

Ihr Nutzen

  • Sie lernen wie in komplexen Arbeitsumfeldern effektiv und sicher kommuniziert wird
  •  Sie erfahren, wie Sie persönlich im kognitiven Extrembereich auf Herausforderungen reagieren, und wie Sie diese meistern
  • Sie lernen strukturiert und Lösungsorientiert zu arbeiten
  • Sie lernen alternative Planungs-, Briefings- und Debriefing Tools kennen
  • Sie werden lernen, wie sie in Extremsituationen gute Entscheidungen treffen können
  • Sie werden lernen in effektiven De-briefings, eine faktenbasierte Fehleranalyse zu machen

Ihre Tools

  • Theoretische Stoffvermittlung im Seminar
  • Airbus A320 Flugsimulator
  • F-18 Super Hornet Simulator
  • F-35 Lightning II Simulator

HINWEIS:

Wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen, willigen Sie in die Verarbeitung der übermittelten Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens ein. Die Einwilligung ist freiwillig. Ein Widerruf der Einwilligung ist jederzeit durch formlose Erklärung an uns (Impressum) möglich, ohne dass dadurch die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird. Sollte die Einwilligung unwirksam sein, erfolgt die Datenverarbeitung auf Grundlage Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO zwecks Bearbeitung Ihres Anliegen. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Crew Resource Management Grundkurs für Wirtschaftsunternehmen

Crew Resource Management Grundkurs für Wirtschaftsunternehmen

Unternehmen stehen ständig im Wandel und müssen dafür fit sein und Veränderungen meistern, wie nie zuvor. Eine hohe Dynamik, intensiver Wettbewerb,  Komplexität und interkulturelle Teams bestimmen unser Arbeiten. Hier stoßen erfahrene Führungskräfte oftmals unter solchen Rahmenbedingungen an ihre Grenzen. Und hier stellt sich die Frage:  Was bedeutet Führung und Leadership für Sie als Führungskraft in Ihrem Umfeld, um gemeinsam mit Ihrem Team Ihre unternehmerischen Ziele zu erreichen? Wie meistern Sie mit Ihren Teams die Herausforderungen des Alltags? Was tun Sie dafür, dass Ihr Team gesund und Leistungsfähig, aber vor allem motiviert bleibt?

Mit unserem Crew Resource Management (CRM) aus der Luftfahrt helfen wir Ihnen, wie im Flugzeug, komplexe, dynamische und unvorhersehbare Situationen in Ihrem Unternehmen zu meistern und leistungsfähige Teams aufzubauen.

Dauer: 3 Tage

 

Schwerpunkte

  • Sie führen Ihr Team in einem dynamischen und komplexen Prozess
  • CRM Historie und Trainings – Entstehungsgeschichte und der Nutzen von CRM
  • Human Factors – Menschliche Leistungsfähigkeit im Focus
  • Fehlermanagement – Fehlervermeidung und Fehlerkultur – Umgang mit Mitarbeitern wenn Fehler passiert sind – Wie entwickelt man eine nachhaltige Fehlerkultur im eigenen Unternehmen, wie werden Fehler vermieden?
  • Entscheidungsfindung unter Zeitdruck – Entscheidungsfindungsmodelle
  • Richtige und gute Kommunikation aus der Luftfahrt
  • Was passiert mit der Kommunikation bei Stress und in kritischen Situationen?
  • Situational Awareness – Situatives Bewusstsein – Verschiedene Aufmerksamkeitsarten und ihre Auswirkungen auf die Zusammenarbeit in Teams
  • Stress und Workload-Management – Techniken gegen Stress aus der Luftfahrt
  • Fatigue Risk Management – Erkennen und Umgang mit Müdigkeit – Lösungsansätze aus der Luftfahrt

Nutzen

  • Sie lernen die von der NASA entwickelten Methoden (Crew Resource Management) kennen, um in außergewöhnlichen Situationen und in einem unvorhersehbaren, dynamischen Umfeld konsequent führen zu können – und übertragen dieses Know-how auf Ihren Arbeitskontext
  • Sie lernen, wie Sie für Ihre Mitarbeiter alle verfügbaren Ressourcen effektiv nutzen, um einen sicheren und effizienten Arbeitsablauf sicherzustellen, die Fehlerrate zu reduzieren, mit Stress umzugehen und das menschliche Potential optimal zu nutzen
  • Sie lernen in riskanten, stresshaften Umgebungen, die koordinierte Aktivitäten erfordern, wie Sie kritische Situationen vermeiden und die Krisenbewältigungskompetenzen von Arbeitsgruppen verbessern
  • Sie lernen, Sozialkompetenz, Kooperation und kognitive Wahrnehmung zu verbessern sowie Disziplin und Engagement zu intensivieren

Ihre Tools

  • Theoretische Stoffvermittlung im Seminar
  • Airbus A320 Flugsimulator
  • F-18 Super Hornet Simulator
  • F-35 Lightning II Simulator


HINWEIS:

Wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen, willigen Sie in die Verarbeitung der übermittelten Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens ein. Die Einwilligung ist freiwillig. Ein Widerruf der Einwilligung ist jederzeit durch formlose Erklärung an uns (Impressum) möglich, ohne dass dadurch die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird. Sollte die Einwilligung unwirksam sein, erfolgt die Datenverarbeitung auf Grundlage Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO zwecks Bearbeitung Ihres Anliegen. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Human Factors

Human Factors

Psychische, kognitive und soziale Einflussfaktoren auf Entscheidungen und Handlungen werden unter dem Begriff „Human Factor“ zusammengefasst. Er steht in der Luftfahrt seit mehr als 40 Jahren im Zentrum des Interesses: Mangelndes Wissen und Training sind heute als Fehlerquelle an Bord nahezu vollständig auszuschließen – bis zu 95 % der Fehler/Flugunfallursachen gehen nachweislich auf den Human Factor zurück.

Dieser „menschliche Faktor“ wird bestimmend, wenn unter Druck zu kommunizieren ist und wenn die Gefahr besteht, das Wesentliche aus den Augen zu verlieren, weil Unsicherheit, Komplexität oder Multi Tasking die Situation dominieren – und damit Wissen blockieren.

Entdecken Sie mit uns, sich selbst besser zu kennen zu lernen – und wie Sie die nachteiligen Konsequenzen des Human Factor in komplexen und dynamischen Situationen zurückdrängen können.

Dauer: 2 Tage

Schwerpunkte

  • Was kann der Mensch gut, wo sind seine Limitierungen?
  • Das Persönlichkeitsmodell: Persönlichkeit, Potenzial der unterschiedlichen Persönlichkeiten, Verhalten bei Stress und Zeitdruck
  • Psychologische Grundlagen
  • Situative Aufmerksamkeit und Wahrnehmung
  • Werte, innere Haltung, Umsetzungskompetenz
  • Informationsverarbeitung
  • Organisationale Einflussfaktoren auf sicheres Handeln
  • Aktuelle Human Factors Herausforderungen in der VUCA Welt

Nutzen

  • Sie verstehen Ihre eigenen Potentiale und Limitierungen besser und erkennen persönliche Handlungsmuster
  • Sie entwickeln mehr Umsetzungskompetenz durch das Verständnis des menschlichen Faktors
  • Sie führen sich selbst und andere souveräner und leichter zum Erfolg
  • Sie behalten in stress- und krisenhaften Situationen den Überblick und achten auf Ihre wesentlichen Einflussfaktoren



HINWEIS:

Wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen, willigen Sie in die Verarbeitung der übermittelten Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens ein. Die Einwilligung ist freiwillig. Ein Widerruf der Einwilligung ist jederzeit durch formlose Erklärung an uns (Impressum) möglich, ohne dass dadurch die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird. Sollte die Einwilligung unwirksam sein, erfolgt die Datenverarbeitung auf Grundlage Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO zwecks Bearbeitung Ihres Anliegen. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Entscheidungsfindung

Entscheidungsfindung

In diesem Kurs geht es einzig und allein um Entscheidungen. Gute Entscheidungen zu treffen ist nicht immer einfach, ganz besonders unter Stress. Für Piloten gehört das zu Ihrem täglichen Business.

In diesem Kurs lernen Sie die Entscheidungsfindungsstrategien von Piloten kennen.  Dabei unterscheiden wir zwischen verschiedenen Modellen und auch welche Rolle eine gute Vorbereitung und ein gutes Situationsbewusstsein spielen. Der Kurs besteht aus einem theoretischen Anteil, in dem verschiedene Modelle und Herangehensweisen vorgestellt werden. Am 2. Tag verbringen die Teilnehmer in unseren Flugsimulatoren, wo Sie unter Stress in herausfordernden Szenarien Entscheidungen treffen müssen und so das theoretisch vermittelte Wissen durch Übungen im Flugsimulator vertieft werden. Der dadurch erzeugte Praxistransfer zeigt Ihnen effektive Instrumente auf, mit denen das Erlernte im individuellen beruflichen Alltag erfolgreich eingesetzt und nachhaltig verankert werden kann.

Dauer: 2 Tage

 

Schwerpunkte

  • Grundlagen – Wie Menschen Entscheidungen treffen
  • Das FORDEC Modell – gut Entscheiden mit Struktur
  • Gute Vorbereitung bedeutet auch, sich auf unangenehme Entscheidungen einlassen zu können
  • Unter hohem Stress treffen Sie Entscheidungen und Sie nutzen die Synergien im Team um kritische Situationen angemessen zu meistern
  • Warum es eigentlich keine falschen Entscheidungen gibt

Nutzen

  • Sie lernen wie in komplexen Arbeitsumfeldern effektiv und gut Entscheiden können
  • Sie erfahren, wie Sie persönlich im kognitiven Extrembereich auf Herausforderungen reagieren, und wie Sie diese meistern
  • Sie lernen strukturiert und Lösungsorientiert zu arbeiten
  • Sie werden lernen, wie sie in Extremsituationen gute Entscheidungen treffen können
  • Sie werden lernen in effektiven De-briefings, eine faktenbasierte Fehleranalyse zu machen 
  •  

Ihre Tools

  • Theoretische Stoffvermittlung im Seminar
  • Airbus A320 Flugsimulator
  • F-18 Super Hornet Simulator
  • F-35 Lightning II Simulator

 


HINWEIS:

Wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen, willigen Sie in die Verarbeitung der übermittelten Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens ein. Die Einwilligung ist freiwillig. Ein Widerruf der Einwilligung ist jederzeit durch formlose Erklärung an uns (Impressum) möglich, ohne dass dadurch die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird. Sollte die Einwilligung unwirksam sein, erfolgt die Datenverarbeitung auf Grundlage Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO zwecks Bearbeitung Ihres Anliegen. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Fehlermanagement

Fehlermanagement

Wenn Fehler zum Verlust von Menschenleben führen können, ist professionelles Fehlermanagement besonders wichtig – in der Luftfahrt hat man diese Wertigkeit verstanden und wendet dies konsequent an. Heute ist es wichtiger denn je, schnell und mit einem Minimum an Fehlern in Unternehmen zu agieren um auf dem Markt erfolgreich zu sein. Im Fokus stehen hier Kommunikation, Teamfähigkeit und Leadership Skills, Situational Awareness und Entscheidungsfindung – wir nennen dies in der Luftfahrt die „non-technical skills“ (NOTECHS). Gelingt es, sie mit den entsprechenden Methoden zu optimieren, können bis zu 80 % aller vermeidbaren Fehler abgewendet oder so früh erkannt werden, das negative folgen vermieden werden. Eine transparente Fehlerkultur unterstützt dieses Ziel.

 Dauer: 2 Tage

Schwerpunkte

  • Fehler beim Handeln in komplexen Situationen
  • Entstehung von Fehlerketten 
  • Sicherheits- und Fehlerkultur
  • Konstruktives Fehlermanagement in der Kommunikation
  • Safety Management Systeme
  • Einfluss von Führungskräften
  • Briefing und Debriefing
  • Checklisten zur Fehlerreduzierung

Nutzen

  • Sie erkennen mögliche Fehlerquellen schneller und können frühzeitiger agieren
  • Sie lernen, die eigene Fehleranfälligkeit zu erkennen und zu akzeptieren und damit professionell umzugehen
  • Sie wissen, wie Sie eine offene Fehlerkultur in Ihrem Team und im Unternehmen etablieren können

Ihre Tools

  • Theoretische Stoffvermittlung im Seminar
  • Airbus A320 Flugsimulator
  • F-18 Super Hornet Simulator
  • F-35 Lightning II Simulator


HINWEIS:

Wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen, willigen Sie in die Verarbeitung der übermittelten Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens ein. Die Einwilligung ist freiwillig. Ein Widerruf der Einwilligung ist jederzeit durch formlose Erklärung an uns (Impressum) möglich, ohne dass dadurch die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird. Sollte die Einwilligung unwirksam sein, erfolgt die Datenverarbeitung auf Grundlage Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO zwecks Bearbeitung Ihres Anliegen. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Flugangst Seminar für entspanntes Fliegen

Flugangst Seminar für entspanntes Fliegen

Die Welt wird immer kleiner und internationaler. Ob Sie aufgrund Ihres Berufsalltags häufig das Flugzeug benutzen müssen oder aber privat in den Urlaub fliegen, nicht für alle Menschen ist fliegen ein Vergnügen. Die Ursachen sind unterschiedlicher Natur, in jedem Fall aber für denjenigen den die Flugangst packt eine Qual. Flugangst kann jeden treffen. Ausgelöst durch ein Ereignis, dass durch die Medien veröffentlicht wird oder durch eigene Erfahrung, beispielsweise heftige Turbulenzen. Zur Bewältigung der Flugangst stehen inzwischen wirksame Konzepte zur Verfügung. Sie werden mit Hilfe eines erfahrenen Psychologen und einem langjährigen Flugkapitän in mehreren Schritten Ihre Flugangst verlieren. Im ersten Teil des Seminars lernen Sie aktive Strategien gegen Ihre Flugangst kennen. Hierbei handelt es sich sowohl um Entspannungs-, als auch Angst auflösende Techniken. Ein weiterer Abschnitt beschäftigt sich mit der Theorie des Fliegens. Ein dritter Teil findet bei uns im hauseigenen Simulator statt. Nach einer Einweisung eines erfahrenen Flugkapitäns können Sie selber das Steuer gefahrlos in der Hand halten und ein Verkehrsflugzeug landen.

 Dauer: 2 Tage

 Schwerpunkte

  • Individuelle Diagnostik der Flugangst
  • Grundlagen der Angst und Angstbewältigung – Was ist Flugangst und wie lässt sie sich von anderen Ängsten abgrenzen?
  • Wirkungsvolle Konzepte und Strategien gegen Flugangst
  • Psychologische Interventionen gegen Flugangst – Meditation und NLP Tools
  • Theoriegrundlagen der Luftfahrt – Aerodynamik – Meteorologie
  • Erläuterung von einem Verkehrspiloten zum Ablauf eines Linienfluges und Erklärung eines Flugzeuges mit Einweisung in ein modernes Cockpit
  • Flug in einem Flugsimulator mit abschließender eigener Landung

Nutzen

  • Sie lernen Ihre Angst kennen und zu bewältigen
  • Sie lernen Strategien kennen, die Sie zu jeder Zeit anwenden können
  • Sie verstehen, warum Flugzeuge fliegen und welche Geräusche dabei entstehen
  • Sie lernen im Flugsimulator wie ein Flugzeug fliegt und warum bei Ausfall einer Komponente das Flugzeug nicht abstürzen wird

Ihre Tools

  • Theoretische Stoffvermittlung im Seminar
  • Airbus A320 Flugsimulator


HINWEIS:

Wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen, willigen Sie in die Verarbeitung der übermittelten Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens ein. Die Einwilligung ist freiwillig. Ein Widerruf der Einwilligung ist jederzeit durch formlose Erklärung an uns (Impressum) möglich, ohne dass dadurch die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird. Sollte die Einwilligung unwirksam sein, erfolgt die Datenverarbeitung auf Grundlage Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO zwecks Bearbeitung Ihres Anliegen. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Ihre Vorteile

Spezielle Simulatoren

Unsere Simulatoren sind mit vielen Originalteilen ausgerüstet oder originalgetreue Nachbauten mit modernster Software und Sichtsystemen. 

Mehrwert

Wir sind der einzige Anbieter von Führungskräfte Seminaren und Trainings, der theoretisches auch in die Praxis  umsetzt. Unsere Verbindung von Theorie und Praxis im Flugsimulator in Deutschland ist einzigartig.

20.000 Flugstunden

Wir wissen wovon wir sprechen. Mit über 20.000 unfallfreien Flugstunden verfügen wir über das Wissen und die Erfahrung um Ihnen zeigen zu können, dass das “funktioniert”.

Luftfahrt Trainings

CRM INITIAL

Unser 2 1/2 Tag dauernder CRM Initial Kurs orientiert sich nach EU-OPS AMC1 ORO.FC.115&215 – CREW RESOURCE MANAGEMENT TRAINING für fliegendes Personal.

Gerne führen wir diesen Kurs auch in leicht abgewandelter Form für HRO (High Reliability Organizations) durch. Sprechen Sie uns an, ob wir auch Ihre Fachbranche abdecken können.

Preis:

990,00€ pro Person zzgl. Mwst.

CRM TRAIN THE TRAINER

Unsere 4 ½ tägige Ausbildung zum CRM Trainer richtet sich an zukünftige Trainer und Moderatoren für das gesamte CRM und Human Factors Spektrum. Neben den obligatorischen pädagogischen und psychologischen Inhalten, werden sich die Teilnehmer viel Zeit bekommen, aktiv als Trainer / Moderator zu agieren. Durch regelmäßiges Feedback während des gesamten Seminars können eigene Stärken und Entwicklungspotential optimal reflektiert werden.

Termine für diese Kurse finden Sie hier.

Preis:

2099,00€ pro Person zzgl. Mwst.

CRM TRAINER REFRESHER

Dieser 2 tägige Ausbildungskurs hält Sie als ausgebildeten CRM Trainer auf dem neuesten Stand von aktuellen CRM Entwicklungen. CRM Trainer sollte alle 2 Jahre eine entsprechende Fortbildung absolvieren um sich regelmäßig weiterzubilden.

Dieser Kurs ist deshalb besonders, da wir ihn im Rahmen der Trainer Refresher Ausbildung der Bundeswehr durchführen. So gewährleisten wir einen aussergewöhnlichen Informationsaustausch mit Trainer aus anderen Fachbereichen, aus denen Sie eine grosse Zahl neuer Impulse mitnehmen werden.

Termine für diese Kurse finden Sie hier.

Preis:

1.290,00€ pro Person zzgl. Mwst

SAFETY MANAGEMENT SYSTEME

Nach Abschluss dieses 3 tägigen Kurses soll der Teilnehmer in der Lage sein, ein funktionsfähiges SMS in seinem eigenen Unternehmen implementieren zu können. Dieser Kurs deckt alle für ein funktionierendes SMS relevanten Richtlinien, Inhalte, Anforderungen und SMS-Grundsätze auf einer detaillierten Ebene ab. Dazu gehören auch Grundlagen des Risikomanagements und der Krisenreaktion in Notfällen.

Preis:

1.790,00€ Pro Person zzgl. Mwst.

Accident Investigation Course

Dieser 2 tätige Ausbildungskurs vermittelt Ihnen das Handwerkszeug als Unfalluntersucher. Er beinhaltet Erkenntnisse der Bundesstelle für Flugunfalluntersuchung (BFU), des National Transportation Safety Boards (NTSB) und des Transportation Safety Institutes (TSI). Der Kurs ist dazu geeignet um im eigenen Unternehmen als Emergency Response Plan Manager tätig sein und als Safety Manager Untersuchungen zu Sicherheitskritischen Ereignissen durchführen zu können.

Preis:

2.490,00€ pro Person zzgl. Mwst.

Galerie

Sie wünschen ein individuelles Training?

Wir bieten individuelle Trainings an für spezielle Anforderungen. Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf!

Kontakt

Interesse geweckt?

Schreiben Sie uns